kaufenrezeptfrei.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Erster China-Logistikfonds von Lasalle meldet erfolgreiches Closing

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Das erste speziell auf China ausgerichtete Logistikvehikel von Lasalle hat laut Unternehmensangaben eine starke Nachfrage erfahren und zieht Investoren aus Europa, dem Nahen Osten und Asien an. Der „LCLV“ wird von bestehenden Lasalle-Investoren unterstützt und konnte Kapital neuer Anleger einwerben.

Der neue Fonds „LCLV“ wird in Tier 1- und Tier 2-Städte in den wichtigsten Logistikregionen Chinas investieren, darunter das Yangtze-Flussdelta (Großraum Shanghai), die Bohai-Bucht (Großraum Peking) und die Greater Bay Area (Südchina). Hierbei fokussiert der Fonds auf die Entwicklung und den Aufbau eines diversifizierten Portfolios moderner Logistikanlagen in Märkten mit starken Fundamentaldaten. Weitere Schwerpunkte liegen auf attraktiven Entwicklungsmargen sowie der Neupositionierung von Logistikanlagen mit unterdurchschnittlicher Performance. Der Fonds wird zudem in die Kühlkettenlogistik investieren und dabei von der steigenden Nachfrage aus dem Frischwarensektor in China profitieren.

Kürzlich hat der „LCLV“ zwei Entwicklungsstandorte in Shanghais wichtigsten Satellitenmärkten, Kunshan und Jiaxing, sowie drei etablierte Logistikanlagen in Wujiang, Tianjin und Huizhou erworben.

Mark Gabbay, CEO Asia Pacific bei Lasalle: „Mit ,LCLV‘ reagieren wir auf das starke Interesse der Investoren an hochwertigen Logistikanlagen. Unser rasches erstes Closing ist ein Beleg für unsere starke Erfolgsbilanz und die attraktiven Renditeaussichten im chinesischen Logistiksektor.“

Claire Tang, Head of Greater China bei Lasalle: „Das Wachstum des Binnenkonsums und des E-Commerce im Besonderen, wird die Nachfrage nach modernen Logistikimmobilien in China weiter ankurbeln. Mit dem ersten Closing für unseren neuen Fonds können wir unsere regionalen Ressourcen und unser lokales Fachwissen in diesem Sektor nutzen, um attraktive Investitionsmöglichkeiten zu erschließen und unseren Wirkungskreis zu erweitern.“ (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Lasalle

Lasalle Investment Management Inc. ist der Investmentmanager der Jones Lang Lasalle-Gruppe (JLL) mit Sitz in Chicago. Das 1999 gegründete Unternehmen beschäftigt über 750 Mitarbeiter und verwaltet im ersten Quartal 2019 ein Immobilienvermögen in Höhe von rund 65 Milliarden US-Dollar.

Kommentieren

von
kaufenrezeptfrei.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv