kaufenrezeptfrei.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

ArchivAugust 2020

“Krisenbarometer”: Bei negativen Einlagenzinsen zeigen Deutsche wenig Loyalität

Die deutschen Sparer scheinen am Ende ihrer Leidensfähigkeit angekommen zu sein. Seit Jahren werden sie mit Mini- oder gar Nullzinsen für ihr Erspartes abgespeist. Sollte ihre Hausbank ihnen nun auch noch negative Einlagenzinsen - oder umgangssprachlich „Strafzinsen“ - aufbrummen, ist für viele endgültig die Zeit gekommen, zu handeln. So wollen laut dem „Krisenbarometer“, einer Befragung von rund...

Feri: “Euro mit Luft nach oben”

Die Aufwertung des Euros in den vergangenen Tagen ist in erster Linie eine Schwäche des US-Dollars und als solche keineswegs überraschend, schreibt Axel D. Angermann, Chef-Volkswirt beim Investmenthaus Feri Gruppe, im „Economics Update August 2020“. Traditionell werte die US-Währung in Krisenzeiten aufgrund ihrer Funktion als globale Leitwährung auf. Bessern sich die wirtschaftlichen Perspektiven...

Hypoport wächst auch in der Coronakrise mit zweistelligen Raten

Der Finanzdienstleistungskonzern Hypoport hat im ersten Halbjahr 2020 den Konzernumsatz um 21 Prozent auf 189,4 Millionen Euro ausgebaut. Das Unternehmen bestätigt damit die im Juli veröffentlichte Ersteinschätzung. Zur positiven Entwicklung des Gesamtkonzerns haben alle vier Segmente beigetragen.

RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Welthandel fasst wieder Schritt

Der Containerumschlag-Index des RWI - Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung und des Instituts für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL) ist saisonbereinigt im Juni leicht von 107,7 auf 111,5 gestiegen. Er liegt damit allerdings noch um 4,3 Prozent unter dem Vorjahreswert.

Vorsteuerabzug für die Renovierung eines Home-Office

Vermietet ein Arbeitnehmer eine Einliegerwohnung als Home-Office an seinen Arbeitgeber für dessen unternehmerische Zwecke, kann er grundsätzlich die ihm für Renovierungsaufwendungen in Rechnung gestellte Umsatzsteuer als Vorsteuer steuermindernd geltend machen.

ZIA begrüßt Grundsteuer-Entwurf in Baden-Württemberg

Der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA), Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, begrüßt, dass das baden-württembergische Kabinett den Entwurf eines Landesgrundsteuergesetzes auf den Weg gebracht und sich hierdurch für eine bürokratiearme Lösung der Grundsteuerfrage entschieden hat. Der Entwurf der Landesregierung weist nach Einschätzung des ZIA jedoch noch Verbesserungsmöglichkeiten auf.

kaufenrezeptfrei.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv