kaufenrezeptfrei.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Münchner Büromarkt: Angebotsmangel bremst Flächenumsatz

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Der Flächenumsatz des Gesamtjahres liegt mit 765.900 Quadratmetern gegenüber dem Vorjahr um 221.200 Quadratmeter beziehungsweise 22 Prozent niedriger und verfehlt damit den durchschnittlichen Flächenumsatz der vergangenen fünf Jahre, der bei 826.000 Quadratmetern lag.

Der Rückgang des Flächenumsatzes zeigt sich 2019 über alle Größenkategorien hinweg – insbesondere bei Großabschlüssen über 10.000 Quadratmeter. Während 2018 in dieser Größenklasse noch 15 Vertragsabschlüsse für eine Gesamtfläche von 263.800 Quadratmetern registriert wurden, sind es im Jahr 2019 acht Deals mit einem Flächenumsatz von insgesamt 154.500 Quadratmetern. Gleichzeitig ist eine Zunahme an Eigennutzertransaktionen am Münchener Büromarkt zu verzeichnen. Mit insgesamt 26 Eigennutzertransaktionen wurden gegenüber dem Vorjahr acht Deals mehr registriert.

Die Spitzenmiete für Büroflächen in München steigt im Vergleich zum Vorjahresquartal um 1,50 Euro auf 39,50 Euro pro Quadratmeter und Monat. Das nur noch geringe Angebot an vakanten Büroflächen sowie die hohe Vorvermietungsquote haben die Spitzenmiete und Mieten über den gesamten Markt und alle Gebäudeklassen hinweg steigen lassen. Folge davon waren steigende Durchschnittsmieten. Die gewichtete Durchschnittsmiete der vergangenen zwölf Monate liegt aktuell bei 19,95 Euro pro Quadratmeter und Monat. Allein in den vergangenen drei Monaten ist sie damit um 0,30 Euro gestiegen.

Trotz des niedrigeren Flächenumsatzes im Jahr 2019 bleibt die Vorvermietungsquote in den Büroprojekten hoch. So waren Ende 2019 bereits 78 Prozent des gesamten Neubauvolumens 2020 vorvermietet und damit noch 62.600 Quadratmeter verfügbar. Ein ähnliches Bild gilt auch für 2021. Dann werden voraussichtlich 588.700 Quadratmeter moderner Bürofläche fertiggestellt und auf den Markt kommen. Allerdings ist bereits jetzt mit 57 Prozent mehr als die Hälfte dieses Neubauvolumens vorvermietet. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Cushman & Wakefield

 

PRESSEKONTAKT

wwr publishing GmbH & Co. KG
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589

von factum
kaufenrezeptfrei.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv